In den vergangenen Jahren sind wir nicht nur an Vielfalt, Kompetenz und Verantwortung sondern auch an Nachhaltigkeit gewachsen und haben uns mit dem Thema erneuerbarer Energie und ökologischen Mehrwert auseinandergesetzt. Unser Engagement, in allen Bereichen nicht nur wertschöpfend sondern auch wertschätzend zu handeln sprich, die vorhandenen Ressourcen der Umwelt rücksichtvoller zu behandeln, das Abfallvolumen deutlich zu reduzieren und schlussendlich Ihnen als Konsument beim Genuss von Wein ein noch besseres Gefühl zu vermitteln, liess anfangs 2021 das Projekt – Aus der Natur, für die Natur – entstehen.

Zusammen mit diversen Winzer und einer Holzmanufaktur aus dem Piemont kreierten wir Kisten aus Massivholz, deren Inhalt sich an jedes Flaschenformat anpasst und mit einem Schiebedeckel verschlossen werden. Mit dieser umweltfreundlichen Verpackungslösung möchten wir uns weiterhin stärker auf dem Markt platzieren und  stossen  bereits heute schon bei den Konsumenten derart auf Begeisterung, sodass nach kurzer Zeit ein deutlicher Trend spürbar ist – weg vom Karton, hin zum Holz.

Bestellen Sie eines der untenstehenden Starter-Set und bezahlen pro Kiste einmalig 25.00 Fr. Lassen Sie diese in Erschwil oder Laufen erneut mit 6 Flaschen nach Ihrer Wahl befüllen und erhalten als Dankeschön, dass Sie dieses Projekt unterstützen einen Rabatt von 10.00 Fr.

Seien Sie Teil dieses Projektes und gestallten gemeinsam mit uns die Zukunft der Nachhaltigkeit!

 

Degustations Paket Piemont Bianchi & Bollicine

Degustations Paket Piemont Rossi

Degustations Paket Colli Tortonesi

Am 28. März kehrte die italienische Weinbibel Gambero Rosso endlich wieder in die Schweiz zurück. Genauer gesagt an das Ufer des Zürichsees und mit im Gepäck, die im 2022 vierzig bestprämierten Winzer aus Italien. Diese präsentierten den Medien und dem Fachpublikum Weine von aller höchste Spitzenqualität. So auch das Weingut Arnaldo Rivera, dessen Barolo Undici Commune, Barolo Bussia und Langhe Nascetta mitten im Saal die Besucher für sich begeisterten.

Weiterlesen

Vor ziemlich genau einem Jahr verlieh der Gourmetverlag Gambero Rosso, Italiens bekanntester Weinführer, dem  Pinot Nero Bricco del Falco 2016 – tre bicchieri. Gestern fand in Rom erneut die Prämierung statt und erhielten für den Pinot Nero Bricco del Falco 2017 wieder die Höchstnote.

Weiterlesen

Und da ist er wieder, dieser frische Duft nach Knoblauch, der beim Spazieren durch den Wald in die Nase sticht und die Herzen der Hobbyköche höher schlagen lässt. Aus dem gesunden und wildwachsenden Frühlingskraut lassen sich raffinierte Leckereien und echte Gaumenfreuden zubereiten. Jedoch aufgepasst beim Pflücken.
Die Blätter des Bärlauchs nicht mit denjenigen des giftigen Maiglöckchens oder der Herbstzeitlosen verwechseln!

Weiterlesen

Geschätzte Kunden

Die Vinothek in Laufen bleibt Aufgrund den aktuellen Bestimmungen leider noch etwas länger geschlossen. Die Weinhandlung in Erschwil hingegen ist für Sie geöffnet. Somit müssen Sie weder auf den benachbarten Süden, noch auf unser Weinsortiment verzichten.

Bei einer Filialabholung bitte wir Sie, uns vorab über Ihren geplanten Besuch zu informieren. Gerne liefern wir Ihnen den Wein auch während unseren Öffnungszeiten direkt vor die Haustür, denn all unsere Spezialitäten können via Online Shop nach Hause bestellt werden. Sollten Sie das gewünschte Produkt nicht finden, zögern Sie bitte nicht uns zu kontaktieren (Kontakt).

Herzlichst und auf bald, Vino San Rocco